Sa, 18.03.2023
THE SUBWAYS - Ausverkauft
Gefördert von Neustart Kultur, Initiative Musik un der BKM
Einlass: 19:00 | VVK: 24 EUR | TICKETSmiley face | AK:  AUSVERKAUFT !
The Subways im Frühjahr 2023 auf Tour in Deutschland
Das neue Album „Uncertain Joys“ von The Subways ist nun schon seit einiger Zeit vollständig produziert und fertig und abgeschlossen. So lange sogar, dass darauf der alte Drummer Josh Morgan am Schlagzeug sitzt und mit seinen charakteristischen Schlägen den Rhythmus vorgibt. Und der hat das Trio bekanntlich im Oktober 2020 aus familiären Gründen und freundschaftlich verlassen, nicht ohne vorher noch ein letztes Mal auf sein Drum-Set einzutrommeln.
Aber über die pandemischen Jahre war eine Menge Arbeit liegen geblieben, verschobene Tourneen mussten gespielt und die Welt wieder von der Qualität der Subways überzeugt werden. Dafür fanden sie mit Camille Phillips einen derart überzeugenden Ersatz, dass sie die vormalige Schlagzeugerin von The Ramonas inzwischen als festes neues Mitglied begrüßten. Und jetzt ist es auch Zeit für „Uncertain Joys“. Die Briten wollten das neue Werk keinesfalls herausbringen, ohne damit auch auf Tour gehen zu können. Denn das ist das Leben der Subways: Live auf der Bühne, im vollen Saal, mit voller Lautstärke. Sängerin und Bassistin Charlotte Cooper und Sänger und Gitarrist Billy Lunn sind auch nach über anderthalb Dekaden immer noch das Traumpaar des britisch-punkigen Rock’n‘Roll. Denn auch wenn sich musikalisch seit dem rotzigen Debütalbum „Young For Eternity“ manches geändert haben mag, ist genau die Haltung, die diesem Titel entspricht, immer die gleiche geblieben. Auch wenn das Trio reifer und erfahrener geworden ist, gilt für die Auftritte der drei immer noch: Sobald das „one, two, three, four“ gesprochen ist, rast die Maschine los wie ein wildes Tier. Oder wie die Band selbst sagt: „We will rock till we drop, as there is nothing more exciting for us than being on tour. The greatest drug in the world is seeing people screaming the words and dancing to the songs you’ve written. To get up onstage and to play Rock’n‘Roll every day, to visit new towns, new cities, new countries, new continents and to make new friends along the way, it’s the most amazing experience we’ve ever felt!“ Schön, dass The Subways im Frühjahr mit neuem Material endlich wieder auf unseren Bühnen stehen. Für das Release ihres neuen Albums hat sich die Band bewusst für eine intime Clubatmosphäre entschieden und wird die neuen Songs in exklusivem und kleinem Rahmen live vor Fans performen.

Präsentiert werden die Konzerte von event. und Frontstage Magazine.

17.03.2023 Köln - Artheater
18.03.2023 Hamburg - Molotow
21.03.2023 Berlin - Frannz Club
04.04.2023 München - Strom
Alle Termine

Maintained by

  • 18.3.    THE SUBWAYS - Ausverkauft